»Pop. Kultur und Kritik«, Heft 17, Herbst 2020
von »Pop. Kultur und Kritik«
9.10.2020

Inhaltsverzeichnis und Links zu Heft 17

Bestellmöglichkeit des Heftes hier, Abonnement hier.

Inhaltsverzeichnis:

 

Zur Zeit

Moritz Baßler / Heinz Drügh
Liebe als Style. Klopstock in der Kiss-Cam
S. 10-15

Lisa Andergassen
Porno-Videos: Suchbegriffe und Ad-Hoc-Genres
S. 16-20

Miriam Zeh
Online-Events. Skneipe, Houseparty, Yotribe und »Fortnite«-Konzerte
S. 21-27

Ole Petras
Immobilien-Apps
S. 28-31

Annekathrin Kohout
Tik-Tok-Kostüme
S. 32-41

Adam Harper
Grimes und Elon Musk
S. 42-48

Birgit Richard
Smart Toys, kleine Robotik, niedliche Maschinen
S. 49-56

Thomas Hecken
TV-Krimis. Tod und Abwechslung
S. 57-65

Annekathrin Kohout
Das Schwarze Quadrat auf Instagram – #blackouttuesday
S. 66-71

Gunnar Schmidt
Corona-Marketing
S. 72-77

Klaus Nathaus
Popwirtschaft in der Corona-Krise
S. 78-83

Nadja Geer
Teilen nach Corona
S. 84-89

Viola Hofmann
Masken
S. 90-96

Christoph Ribbat
Tennis im Lockdown
S. 97-101

Maren Lickhardt
Gemischt-Menschliches zu Covid-19: Boulevard-Zeitschriften
S. 102-107

Thomas Reinhardt
Max Weber und der Thermomix
S. 108-113

Thomas Hecken
Popularisierung der Kulturwissenschaften
S. 114-125

 

Essays

Wolfgang Ullrich
Kunst für alle – die Vermittlerrolle des Museums
S. 128-138

Thomas Hecken
Pandemie und Exekutive im Fernsehen
S. 139-171

Schreibe einen Kommentar